RÜCKERSTATTUNGS- UND ERSATZBEDINGUNGEN

1. STORNIERUNG DER BESTELLUNG

Bei allen Bestellungen (auch Vorbestellungen) wird Ihre Kredit-/Debitkarte sofort belastet. Es kommt zu keiner Verzögerung beim Zahlungseingang, unabhängig davon, wann der Artikel voraussichtlich versendet wird.

VOR DEM VERSAND: Informationen zur Stornierung einer Bestellung finden Sie in unseren Versandrichtlinien.

NACH DEM VERSAND: Um eine Stornierung der Bestellung nach dem Versand zu beantragen, muss der Kunde eine Bearbeitungsgebühr von 10 % zahlen. Der Kunde ist auch für die Rücksendekosten in Höhe von 150 $ verantwortlich. PXID stellt ein Rücksendeetikett zur Verfügung und der benannte Spediteur holt das Rücksendepaket ab. Der Kunde kann auch die Selbstrücksendung wählen oder den Rückversand selbst veranlassen.

Bitte beachten Sie: Wenn sich ein Kunde dafür entschieden hat, die Rücksendung selbst zu veranlassen und die Anfrage vom PXID-Kundendienstteam bestätigt wurde, liegt es in der Verantwortung des Kunden, die Sicherheit des Versands und den Erfolg der Rücksendung sicherzustellen. Der Kunde muss für die Sendung den Unterschriftsbestätigungsservice wählen und wir empfehlen dringend, eine zusätzliche Versandversicherung für das Rücksendepaket abzuschließen. PXID haftet nicht für Schäden, Verluste oder andere Unfälle der vom Kunden arrangierten Sendung.

Der Kunde muss eine E-Mail an das Kundendienstteam von PXID senden, wenn er eine Bestellung storniert. Sobald eine Anfrage zur Stornierung einer Bestellung genehmigt wurde, sendet PXID dem Kunden per E-Mail eine Stornierungsbenachrichtigung per E-Mail. Der Kunde darf kein Rücksendepaket an PXID senden, ohne vorher eine Benachrichtigung zu erhalten. PXID lehnt alle Sendungen ohne geplantes Eintreffen ab und der Kunde ist für alle damit verbundenen Gebühren oder Verluste verantwortlich.

2. BESTELLÄNDERUNG

Bitte beachten Sie unsere Versandrichtlinien, um eine Bestellung zu ändern, bevor der Kunde sie erhalten hat.

Wir können eine Bestellung nicht mehr ändern, nachdem der Kunde sie erhalten hat. Der Kunde kann eine neue Bestellung aufgeben und die Produkte der ursprünglichen Bestellung zurücksenden, indem er sich vorab an unseren Kundenservice wendet. Alle Rückgabeanfragen müssen unseren Rückgaberichtlinien entsprechen und eine Vorabgenehmigung von unserem Kundendienstteam per E-Mail erhalten. Die Bearbeitungsgebühr kann verhindert werden, wenn die Produktrückgabe auf eine Bestelländerung zurückzuführen ist, was bedeutet, dass der Kunde eine neue Bestellung mit einem höheren oder ähnlichen Betrag in Höhe des/der zurückgegebenen Produkts/Produkte aufgegeben hat. Wenn der Kunde keine neue Bestellung aufgibt oder der Gesamtbetrag deutlich unter dem der ursprünglichen Bestellung liegt, wird eine Bearbeitungsgebühr von 10 % der ursprünglichen Bestellung vom gesamten Rückerstattungsbetrag abgezogen.

3.MODELLAUSTAUSCH UND RÜCKGABE

Kostenloser Ersatz: Kunden können ein Paket aufgrund erheblicher Transportschäden (die die Funktion beeinträchtigen) ablehnen oder sich wegen fehlender oder stark beschädigter Teile oder anderer qualitätsbezogener Probleme an den Kundendienst wenden. Unser Kundendienstteam hilft Ihnen bei der Organisation des Austauschs.

Damit wir das Problem besser verstehen und effektiv lösen können, sind Fotos und/oder Videos als Beweis ERFORDERLICH.

*Definition von kritisch beschädigten Artikeln: Die Hauptstruktur des Produkts ist offensichtlich deformiert und beeinträchtigt seine normalen Funktionen in irgendeiner Form.

Hinweis: Die folgenden Situationen gelten als normal und gelten nicht für die kostenlose Ersatz- oder Rückerstattungsrichtlinie:

  1. A) Leichte Beschädigung der Außenverpackung.
  2. B) Kleinere Kratzer oder Farbverlust am Produkt.
  3. C) Schäden an Teilen oder Verschleißteilen nach übermäßiger Beanspruchung.
  4. D) Schäden an Teilen oder Verschleißteilen nach einer bestimmten Nutzungsdauer oder einer bestimmten Häufigkeit.

Bei Qualitätsmängeln kann der Kunde innerhalb von 15 Tagen nach Erhalt des Produkts einen Ersatz oder eine Rückgabe verlangen. Es wird eine Bearbeitungsgebühr von 10 % erhoben, wir können diese jedoch für den Kunden verhindern, wenn eine Ersatzbestellung eingeht. Der Kunde ist auch für die Rücksendekosten in Höhe von 150 $ verantwortlich. PXID stellt ein Rücksendeetikett zur Verfügung und der benannte Spediteur holt das Rücksendepaket ab. Der Kunde kann auch die Selbstrücksendung wählen oder den Rückversand selbst veranlassen.

Um Anspruch auf einen Ersatz oder eine Rückgabe zu haben, muss das Fahrrad unbenutzt, frei von Schmutz, Staub oder Duftstoffen sein und sich in der gleichen Verpackung und im gleichen Zustand befinden, in dem Sie es erhalten haben. Der Kilometerstand auf dem LCD-Bildschirm muss weniger als 10 Meilen betragen.

Bitte beachten Sie: Wenn sich ein Kunde dafür entschieden hat, die Rücksendung selbst zu veranlassen und die Anfrage vom PXID-Kundendienstteam bestätigt wurde, liegt es in der Verantwortung des Kunden, die Sicherheit des Versands und den Erfolg der Rücksendung sicherzustellen. Der Kunde muss für die Sendung den Unterschriftsbestätigungsservice wählen und wir empfehlen dringend, eine zusätzliche Versandversicherung für das Rücksendepaket abzuschließen. PXID haftet nicht für Schäden, Verluste oder andere Unfälle der vom Kunden arrangierten Sendung.

Zu den vom Umtausch ausgeschlossenen Artikeln gehören unter anderem:

  1. A) Modische Kleidung (Hüte usw.)
  2. B) Sämtliches Zubehör
  3. C) Sonderbestellungen
  4. D) Gebrauchte Artikel, außer in extremen Fällen von Bruch/Fehlfunktion
  5. Erstattung

Sobald unser Lager die zurückgegebenen Produkte erhalten und überprüft hat, ob sie unsere Rückgabebedingungen erfüllen, ziehen wir alle anfallenden Gebühren ab und erstatten den Restbetrag gemäß der ursprünglichen Zahlungsmethode des Kunden zurück.

Kunden werden gebeten, sich bei ihrem Kreditkartenunternehmen und/oder ihrer Bank zu erkundigen, ob die Rückerstattung nach zwei Tagen nach Ausstellung noch nicht auf dem Konto verbucht wurde. Aufgrund der unterschiedlichen Geldtransferverfahren bei verschiedenen Finanzinstituten kann es zu Verzögerungen kommen. Bitte kontaktieren Sie uns unter kunden@PXIDbike.com, wenn der Kunde die Rückerstattung nach zehn Werktagen noch nicht erhalten hat.