Wer ist der Zielmarkt für E-Bikes?

May 16, 2023

Wenn man sich auf herkömmliche Fahrräder bezieht, fallen mir als Erstes die Benutzer und Verwendungszwecke herkömmlicher Fahrräder ein. Die Mehrheit der Fahrer ist 40 bis 70 Jahre alt. Menschen fahren aus vielen Gründen E-Bike , vor allem aber aus gesundheitlichen Gründen, zum Transport oder zum Erledigen von Besorgungen. In den letzten Jahren wurden aufgrund der technologischen Entwicklung E-Bikes auf den Markt gebracht! Gleichzeitig wird es von vielen jungen Menschen geliebt. Die meisten Käufer sind 25 bis 35 Jahre alt. Sie lieben Sport und sind finanziell stark. Elektrofahrräder schließen sich schnell den Sport- und Unterhaltungsprojekten junger Menschen an.

Da jeder unterschiedliche Hobbys hat, mögen einige junge Leute natürlich kurze Ausflüge zwischen Städten, bequeme Transportmittel und müssen sich keine Sorgen mehr über verstopfte Straßen machen. Besitzen Sie ein elektrisches Rennrad . Sparen Sie nicht nur viel Zeit, sondern erleben Sie auch den Spaß am Fahren. Deshalb erfreut es sich bei jungen Leuten immer größerer Beliebtheit.

Es gibt auch einige Offroad-Enthusiasten. Zusätzlich zu herkömmlichen Fahrrädern sind auch elektrische Mountainbikes eine Option. Während das Offroad-Erlebnis zufriedenstellend ist, können elektrische Fat Tire Bikes viel Zeit und Energie effizienter sparen.

Bevor Sie sich für den Kauf eines Elektrofahrrads entscheiden, stehen Ihnen folgende Probleme bevor?

Frage: Wie trägt man es beim Autofahren?

Antwort: Keine Sorge, das E-Bike lässt sich zusammenklappen, die zusammengeklappte Größe kann im Kofferraum verstaut werden.

Frage: Was soll ich tun, wenn das Aufladen unbequem ist?

Antwort: Der Akku lässt sich leicht entnehmen, er ist klein und nimmt keinen Platz ein.

Frage: Ist das Entlöten an der Stelle, an der der Rahmen geschweißt ist, einfach?

Antwort: Nein! Der Rahmen besteht aus integriertem Formteil aus Magnesiumlegierung (keine Schweißnähte).

Frage: Ist es gefährlich, zu schnell zu fahren?

Antwort: Nein! Es stehen drei Modi zur Auswahl: 15 km/h, 20 km/h, 25 km/h

Frage: Ist das Bremsen während der normalen Fahrt sicher?

Antwort: Bei normaler Geschwindigkeit verfügt dieses E-Bike über Scheibenbremsen vorne und hinten. Die doppelte Sicherheit verkürzt den Bremsweg erheblich und sorgt so für mehr Sicherheit beim Fahren.

Last Article